Für den Großraum München und die angrenzenden Landkreise bieten wir Ihnen eine kompetente Energieberatung für Wohngebäude an, welche auf Wunsch auch die komplette Projektplanung für Photovoltaikanlagen und Solarsysteme zur Warmwasserbereitung, sowie zur Heizungsunterstützung umfasst. Unsere Architekten-Partner übernehmen gerne die anschließende Ausführungsplanung und Baubetreuung. Damit erreichen wir ein Höchstmaß an bauübergreifendem Service und Informationsfluss. Die Zusammenarbeit mit qualifizierten Partnerfirmen u.a. aus Freising, Grasbrunn, Gräfelfing, Hohenbrunn, Höhenkirchen, München, Ottobrunn, Siegertsbrunn, Starnberg und Taufkirchen, ermöglicht es uns bei der Termingestaltung flexibel zu agieren. Wir nehmen den Begriff Beratung noch wörtlich und sind bestrebt Ihnen so ausführlich wie möglich Auskunft zu geben. Bei der Beratung fließen neben der Berücksichtigung individueller Wünsche, die aus bauphysikalischer und anlagentechnischer Notwenigkeit wichtigsten Kriterien in die Entscheidungsfindung mit ein. Nach einem ersten Gespräch, unterbreitet ein geprüfter Energieberater zunächst Vorschläge zu Energiesparkonzepten für die Immobilie. Bei der Beauftragung einer umfassenden Energieberatung wird die Immobilie ganzheitlich analysiert und detaillierte Vorschläge für effektive Maßnahmen zur Energieeinsparung unterbreitet. Dies erfolgt unter Berücksichtigung der Wirtschaftlichkeit verschiedener Maßnahmen und des vorhandenen Budgets. Dieses kann ggf. durch die Inanspruchnahme geeigneter staatlicher und kommunaler Förderprogramme, noch optimiert werden (z.B. BAFA oder KfW Kredit).

Für die individuelle Berechnung eines Bauvorhabens arbeiten unsere Experten u.a. mit speziell entwickelten "Energieberater- Softwareprogrammen". In diesem Zusammenhang bieten wir auch den hydraulischen Abgleich der Heizungsanlage mit an. Dieser ist in der Regel eine Bedingung für die Gewährung von Fördermitteln und spart zusätzlich Energie.

In der Regel werden folgende Gegebenheiten einer Bewertung unterzogen: die Gebäudehülle mit dem baulichen Wärmeschutz, die Anlagentechnik (Heizung, Regelungstechnik, Klima, Lüftung, Solarenergie) und das individuelle Nutzerverhalten.

Nehmen Sie hier Kontakt mit einem unserer geprüften Energieberater auf.